- Februar 1, 2024

Takeda Innovation Space

Der Takeda Innovation Space ist ein praktisches Vorzeigeprojekt im Bereich der modularen Innovationen. Auf der Suche nach flexiblen Büroräumen hat sich Takeda Pharmaceuticals für das modulare Viewbox-System von Spantech entschieden. Die Herausforderung? Takeda mit vielseitigen, nachhaltigen Büroräumen auszustatten, die schnell installiert, erweitert und an wechselnde Anforderungen angepasst werden können.

Die modulare Viewbox-Lösung

Die Viewbox von Spantech, eine innovative modulare Designlösung, erwies sich als entscheidend für die Erfüllung der Anforderungen von Takeda. Wir haben mehrere Viewboxen kombiniert, um den Takeda Innovation Space zu schaffen. Jede Viewbox ist eine in sich geschlossene, 15 m² große modulare Einheit mit Decken, Böden, Wänden, Türen und Beleuchtung. Diese Flexibilität in der Gestaltung gewährleistet, dass sich die Büros von Takeda an das dynamische Geschäftsumfeld anpassen können.

Vielseitige Büroräume

Die Viewbox zeichnet sich durch Effizienz und Nachhaltigkeit aus. Dank ihrer schnellen Montage und Demontage ist sie für Takeda ideal, sowohl für temporäre als auch für permanente Büroflächen. Diese vielseitige modulare Bürolösung bietet eine Reihe von Anpassungsmöglichkeiten. Dazu gehören Glaswände, Bodenbeläge, Stromverteilung und vieles mehr. Bemerkenswert ist auch die Integration von nachhaltigen Materialien wie Holz in die Viewbox – so kann die Lösung vollständig an die Anforderungen des Kunden angepasst werden.

Fazit

Der Takeda Innovation Space mit modularen Viewbox-Büros unterstreicht das Engagement von Spantech in der Bereitstellung schneller, nachhaltiger und anpassungsfähiger Bürolösungen. Die Flexibilität und Effizienz der Viewbox ermöglicht es Takeda, maßgeschneiderte Büroräume zu schaffen, die den sich ständig ändernden Geschäftsanforderungen gerecht werden. Durch die Verwendung nachhaltiger Materialien und modularer Bautechniken zeigt Spantech sein Engagement für innovative und umweltfreundliche Lösungen.